Erfurt

Die Sprechtage werden von

Versichertensprecherin Kerstin Hanke

durchgeführt

Besonderheiten bei persönlicher Beratung

in den Sprechtagen der Versichertensprecher!

 

Die Pandemie hat die Gesellschaft weiterhin fest im Griff.

Dies hat selbstverständlich Auswirkungen auf die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See und unsere Sprechtage als Versichertensprecher.

Die persönliche Beratung erfolgt nur für

  • Vollständig Geimpfte

  • Genesene Versicherte

  • Versicherte mit einem gültigen Negativtest

Zudem sind die gewohnten Hygienemaßnahmen weiterhin einzuhalten

  • Einen Mindestabstand von 1,50 m ist möglichst einzuhalten.

  • Bei Wahrnehmung vereinbarter Termine besteht eine Mund- und Nasenschutz-Pflicht (medizinische Maske oder FFP2-Maske). Auch wenn ein vollständiger Impfschutz vorliegt, ist das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes verpflichtend

  • Bei Anzeichen von Erkältungssymptomen oder erhöhter Temperatur ist von einem Besuch abzusehen und telefonisch Kontakt aufzunehmen.

Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) Geschäftsstelle

Bahnhofstraße 27

99084 Erfurt

NUR NACH TERMINABSPRACHE UNTER: 0170 3630613

Termine nur nach Vereinbarung unter

0170 3630613